Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

TAUBER Mitarbeiterin hilft im Katastrophengebiet

|   Aktuelles

Die Flutkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz sorgt mit ihren Schäden auch weiterhin noch für viel Arbeit bei den Aufräumarbeiten mit dabei ist auch Anna Schreder. Die Geophysikerin von TAUBER ist beim THW Gruppenführerin der Logistikgruppe LOG V Münster.

„Aus der Kampfmittelräumung wissen wir wie wichtig und unverzichtbar die Arbeit des THW in Not- und Katastrophensituationen ist und freuen uns daher, wenn unsere Mitarbeiterinnen sich auch ehrenamtlich für den Schutz von Leib und Leben einsetzen“, so der TAUBER - Geschäftsführer Jan-Bernd Kappelhoff.

Bei dem Einsatz im Katastrophengebiet leitet und koordiniert Anna Schreder die Spätschicht von der Versorgungstelle in Euskirchen. Sie sorgt dafür, dass sich die freiwilligen Helfer:innen vor Ort auch nachts stärken können.

Dabei kümmert sie sich von der Koordinierung der Zubereitung, über den gesamten Einkauf bis hin zur Rezeptplanung der Vegetarier:innen.

Back