Cookie Einstellungen
hp-tauber-wierig-24-4.jpg
Freitag, 26. Januar 2024

Die Tauber DeDeComp GmbH (DDC) in Hannover hat eine zusätzliche Führungskraft: Stefanie Wierig, die seit 25 Jahren Teil der Unternehmensgruppe ist, hat die Prokura erhalten und übernimmt gemeinsam mit Michael Boldt die Leitung des Standorts Hannover. Damit reagiert die DDC auf die positive Entwicklung des Unternehmens, das in den letzten Jahren ein starkes Wachstum verzeichnet hat. Die Größe und die Auftragslage der DDC haben sich deutlich erhöht, was auch höhere Anforderungen an die Organisation und Führung mit sich bringt.

„Wir haben uns entschieden, die Verantwortung auf zwei Schultern zu verteilen, um den Herausforderungen am Standort gerecht zu werden“, erklärt Geschäftsführer Jan-Bernd Kappelhoff. Er gratuliert Stefanie Wierig und Michael Boldt zur gemeinsamen Führung und betont: „Wir freuen uns sehr über die kompetente Doppelbesetzung. Stefanie Wierig ist eine Bereicherung für unser Team und ich bin mir sicher, dass sie gemeinsam mit Michael Boldt den Standort erfolgreich weiterentwickeln wird.“

Stefanie Wierig ist eine erfahrene und engagierte Mitarbeiterin, die in verschiedenen Positionen und Abteilungen gearbeitet hat und somit bestens vertraut mit den Abläufen und Prozessen des Unternehmens ist. Sie hat sich durch ihre Leistungen und ihr Engagement für die Prokura qualifiziert. „Ich bin dankbar für das entgegengebrachte Vertrauen und die neue berufliche Chance. Gemeinsam sind wir ein starkes Team und werden mit den engagierten Kolleginnen und Kollegen in Hannover viel bewegen“, so Wierig.

Betriebsleiter Michael Boldt heißt Stefanie Wierig in der Betriebsleitung willkommen und freut sich auf die Zusammenarbeit. “Stefanie ist schon lange ein zuverlässiges und kompetentes Gesicht in Hannover. Wir bringen beide unterschiedliche Kompetenzen, Erfahrungen und Perspektiven mit, die wir optimal zum Vorteil der DDC ergänzen werden”, sagt er.

Foto (v.l.): Michael Boldt, Stefanie Wierig, Jan-Bernd Kappelhoff (Geschäftsführer).

weitere Nachrichten
Tauber Rohrbau GmbH & Co. KG